Lade Ver­an­stal­­tungen

Alle Plätze sind bereits reserviert.

WAS ERWARTET EUCH?

Ein 5-Tages-Workshop angefüllt mit Landschafts-, Tier- und Pflanzenbegegnungen in einer wohltuenden Umgebung, das abwechslungsreiche Grün des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide in Mecklenburg Vorpommern.

Christian Wittekindt und Dr. Kristin Peters führen Euch kenntnisreich durch die Landschaften und zu den Pflanzen. Dabei stehen das sinnliche Erfahren, das eigene Erleben und neben dem Wissenserwerb die Vermittlung praktischer Kenntnisse in der Verarbeitung von Heilpflanzen im Vordergrund. Abwechselnd finden Landschaftstherapie und Pflanzenheilkunde an den 5 Tagen in einer lebendigen und praxisbezogenen Atmosphäre statt.

Der 5-Tages-Workshop umfasst insgesamt 35 Stunden und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

LANDSCHAFTSTHERAPIE

  • Kennenlernen von Geologie, Geographie und Geschichte des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide
  • Wahrnehmungsübungen- Erweiterung der Sinne- Gegenwart und Achtsamkeit
  • Gang in die verschiedenen Landschaften (Wälder, Ufer, Heide) – Erlebnis der salutogenetischen Wirkungen
  • In Beziehung mit der Landschaft sein: Erkennen von eigenen Bedürfnissen in Wechselwirkung mit der Natur- der innere Dialog
  • Mitteilung und Ausdruck von Empfundenem: künstlerisch, spielerische und rituelle Möglichkeiten
  • Integration in den Alltag: Rhythmus und Balance mit der Hilfe der Natur

PFLANZENHEILKUNDE

  • Europäische Heiltradition und Kräuterheilkunde
  • Wichtige essbare Pflanzen, Heilpflanzen und ihre Anwendungen
  • Pflanzen mit allen Sinnen erfahren
  • Kräuterwanderung durch die umgebende Natur
  • Pflanzenbestimmung (Pflanzen in der Natur erkennen und bestimmen)
  • Heilpflanzensammlungen
  • Verarbeitung der gesammelten Heilpflanzen zu ganzheitlichen Urtinkturen, Salben und Heilölen: Natürlich nehmen Sie Ihre angefertigten Heilmittel aus der Natur mit nach Haus. Sie können sich zukünftig selbständig Urtinkturen, Heilsalben und Öle aus Heilpflanzen herstellen und diese anwenden.
  • „Dankeschön-Ritual“ für die Natur und Pflanzen

FÜR WEN?

  • Interessierte (auch Laien)
  • Naturbegeisterte
  • für alle, in therapeutisch-medizinisch und pädagogischen Berufen

Der Bildungsurlaub ist ausgeschrieben für alle Tätige in den Bereichen:

  • Erziehung / Soziales / Pädagogik, wie Lehrkräfte, Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen, im Coaching Tätige etc.
  • Pflege / Therapie / Medizin / Gesundheit(svorsorge) wie z.B. Mediziner*innen, Therapeuten, Apotheke*innen, Krankenpfleger*innen, Pfleger*innen, Heilpraktiker*innen, Hebammen
  • Auszubildende und Studierende der oben genannten Berufsbereiche

TEILNAHME & KOSTEN

– Alle Plätze sind bereits reserviert. –

Kursgebühr für 5-tägiges Seminar zur Landschaftstherapie und Pflanzenheilkunde mit Skript

  • 600 € inkl. Ausbildungsskript und Zertifikat
  • 550 € bei Buchung und Komplettzahlung bis 31.12.2023
  • zzgl. Wildrosenhofpauschale von 205,- € inkl. Vollverpflegung (vegetarisch-regionale Kost)
  • zzgl. Unterkunft außerhalb (leider sind unsere Unterkünfte auf dem Wildrosenhof schon ausgebucht)

zzgl. Wildrosenhofpauschale inkl. Vollverpflegung

  • 205€ für eine reichhaltige und abwechslungsreiche vegetarische Vollverpflegung (auf Wunsch vegan):
    • 4x vegetarisches Frühstück
    • 5x Mittagessen
    • 4x Abendessen
  • jederzeit: Kaffee, umfangreiches Teesortiment, Milch, Hafermilch, auf Wunsch weitere Milchersatzprodukte
  • kostenloses W-Lan

zzgl. Übernachtungskosten

  • Ausgebucht: 85 €/Nacht/Person im eigenem Apartment im Schloss (https://www.schloss-alt-sammit.com/-3), welches direkt gegenüber von unserem Hof liegt. Also 340 € für Montag bis Freitag (inkl. Kurabgabe)
  • Ausgebucht: 50 €/Nacht/Person im Einzelzimmer mit Duschbad über den Flur (inkl. Bettwäsche und Handtücher), also 200 € für Montag bis Freitag (inkl. Kurabgabe)
  • Ausgebucht: 30 €/Nacht/Person im Doppelzimmer mit Duschbad über den Flur (inkl. Bettwäsche und Handtücher), also 120 € für Montag bis Freitag (inkl. Kurabgabe)
  • 12€/Nacht/Person: Übernachten in eigenen Wohnwagen, Bussen oder Zelten, also 48 € für Montag bis Freitag inkl. der Nutzung der Duschbäder und Kurabgabe

Du kannst Dir natürlich auch selbst eine Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe suchen und buchen. Gern bin ich Dir dabei auch behilflich.

Frühere Anreise oder noch länger bei uns Verweilen?

Falls du Dich entschließt vorher anzureisen oder länger zu bleiben, schreib mich gern an.

Übernachtung auswärts

Wer möchte, kann auch den Kurs ohne Übernachtung buchen und im Schloss Alt Sammit oder in einer der zahlreichen Ferienwohnungen im Dorf übernachten.

Darüber hinaus und wie wir finden unbezahlbar …

  • die besondere Atmosphäre unseres Wildrosenhofes unter unseren alten und jungen Bäumen
  • unsere Pferde beobachten zu können und dabei einfach zu entspannen
  • den idyllischen See am Ende unseres Grundstücks
  • den wunderschönen Wald und die traumhafte Landschaft um uns herum

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Falls ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, können wir – wenn für uns zeitlich möglich – Euch gern am Bahnhof in Güstrow oder am Busbahnhof in Krakow am See abholen. Sprecht uns bitte vorher an, bevor ihr Euer Ticket kauft.

Gern könnt ihr vorher anreisen oder Euren Aufenthalt bei uns verlängern. Schreibt uns dafür gerne an.

ANERKENNUNG ALS BILDUNGSURLAUB

Das Seminar ist als Bildungsurlaub in den folgenden Ländern anerkannt:

  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hessen
  • Niedersachen
  • Rheinland-Pfalz
  • Sachsen-Anhalt

Auf Wunsch kann in den folgenden Bundesländern die Anerkennung beantragt werden:

  • Saarland
  • Schleswig-Holstein

Natürlich müsst Ihr für den Kurs nicht notwendigerweise Bildungsurlaub beantragen. Jeder und jede kann an dem Kurs, auch außerhalb eines Bildungsurlaubes, teilnehmen.

ANMELDUNG

Für die Teilnahme schreibt uns bitte eine Mail an seminare@wildrosenhof.com oder über das Kontaktformular an: https://wildrosenhof.com/kontakt/


Keine Zeit im April 2024?

Wir bieten dieses Seminar auch 2025 an oder schau Dir dieses Seminar an:

„Nimm Deine Gesundheit in die Hand: Energie schöpfen mit der Kraft der Heilpflanzen“,

welches wir im August und im Oktober 2024 anbieten.

Nach oben