Lade Ver­an­stal­­tungen

Ganzheitliches Gesundheitssystem in Gesellschaft und Beruf

WAS ERWARTET EUCH?

Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen sind anspruchsvolle Aufgaben, da wir in einem geistig und körperlich herausfordernden Alltag leben. Natur, Heilpflanzen, Entspannungsübungen, Austausch und Zeit zum Durchatmen in einem Luftkurort können dabei Hilfe sein. Die abwechslungsreiche Landschaft des Naturparks Nossentiner/ Schwinzer Heide bietet dafür ideale Bedingungen mit ihren dichten Wäldern, Mooren, Heideflächen und 60 Seen.

Die Pflanzenheilkundlerin Dr. Kristin Peters hilft Euch Stress abzubauen und sich zu erholen. Du erhältst Anregungen für einfache und rasch umsetzbare Methoden aus der Kräuterheilkunde und der Entspannungstherapie, die Deine Fähigkeiten, die Gesundheit zu fördern, Stress vorzubeugen und Krankheit zu vermeiden, aufbauen. Beim Waldbaden und Bewegen in der heilsamen Natur wird Deine Achtsamkeit geschult sowie die Atemwege und Abwehr gestärkt.

Du kannst Dich auf Kräuterwanderungen und Spaziergänge mit Augen- und Atemübungen freuen. Du erlernst die Herstellung pflanzlicher Heilmittel. Achtsamkeitsübungen und Meditation in der Natur nimmst Du als hilfreiche Praxis für deinen Alltag mit. Gemeinsam beschäftigen wir uns mit der Stärkung des Immunsystems und der gezielten Versorgung des Körpers mit Nährstoffen. Beratungen zu individuellen Gesundheitsthemen runden die Tage ab.

Montag (11-18 Uhr): Ankommen & Wahrnehmen

  • Führung über den Hof zum Kennenlernen der Gegebenheiten
  • anschließend entspannender Spaziergang in der nahen Umgebung
  • Gespräch zum gesundheitlichen Befinden, Herausfinden von Potentialen, Bedürfnissen und Unterstützungsbedarf
  • Wanderung zu Heilbäumen
  • Waldbaden
  • Individuelle Gesundheitsberatungen

Dienstag (9.30-16.30 Uhr): Mehr Lebensenergie und starke Abwehr durch gesunde Mitochondrien

  • Seminar: Mehr Lebensenergie und starke Abwehr durch gesunde Mitochondrien
  • Wanderung in der Natur mit Atemübungen
  • Bin ich ausreichend mit Nährstoffen versorgt?
  • Heimisches Superfood
  • Individuelle Gesundheitsberatungen

Mittwoch (9.30-16.30 Uhr): Meditation & Achtsamkeitsübungen 

  • Einführung in die Achtsamkeitsmeditation
  • Waldbaden und Achtsamkeitsübungen
  • Meditation und Gespräch
  • Spaziergang mit Übungen zur Stärkung der Augen
  • Individuelle Gesundheitsberatungen

Donnerstag (9.30-17.00 Uhr): Kräuterwanderung & Herstellung von ganzheitlichen Heilmitteln

  • Kräuterwanderung und Sammlung von Heilpflanzen
  • Herstellung von naturheilkundlicher Salbe, Öl oder Tinktur
  • Herstellung von heilsamen und schmackhaften Tee aus Kräutern
  • „Dankeschön-Ritual“ für die Natur und Pflanzen

Freitag (9.00-15 Uhr): Die Natur zur Stärkung und Heilung

  • Atemtechnik nach Wim Hof
  • Kaltwasseranwendungen und Eisbaden
  • Kräuterwanderung: Auf der Suche nach heimischen Superfood
  • Heimisches Superfood sammeln und verarbeiten
  • Heilpflanzen zur Unterstützung des Gesundheit

WER SIND WIR?

Kristin Peters ist Wissenschaftlerin und Pflanzenheilkundlerin. Hildegard von Bingen, Paracelsus, aber auch Wolf-Dieter Storl, Christian Rätsch inspirierten sie, nicht nur dem Blick der üblichen wissenschaftlichen Betrachtung zu vertrauen, sondern eine ganzheitliche sowie sinnliche Arbeitsweise und Lebenseinstellung zu vertiefen. Mit Leidenschaft und Freude forscht sie zu Heilpflanzen und ihrem naturheilkundlichen Einsatz, wendet sie in der Praxis an, bildet aus und ist als Autorin tätig.

Isabell Pönichen ist Erwachsenenpädagogin und für den Seminarhof auf dem Wildrosenhof zuständig. Sie ist dafür da, dass ihr eine angenehme Zeit habt. Sie sorgt für Gemütlichkeit, leckeres vegetarisches Essen und kennt die besten Spaziergänge am See und im Buchenwald.

FÜR WEN?

Geeignet ist dieser Gesundheitsurlaub für alle, die eine Auszeit in der Natur suchen, wohltuende Impulse erlernen und umsetzen möchten oder durch Corona-Langzeitfolgen beeinträchtigt sind.

Der Bildungsurlaub ist ausgeschrieben für alle Tätige in den Bereichen: Gesundheit(svorsorge), Medizin, Pflege, Therapie, wie z.B. Mediziner*innen, Therapeut*innen, Apotheker*innen, Krankenpfleger*innen, Pfleger*innen, Heilpraktiker*innen, Hebammen sowie auch Auszubildende und Studierende dieser Berufsbereiche.

TEILNAHME & KOSTEN

Das 5-Tages-Seminar kostet

  • 875€ (mit Übernachtung) bzw. 775€ (ohne Übernachtung) bei Buchung und Komplettzahlung bis 31.03.2024
  • 925€ (mit Übernachtung) bzw. 825€ (ohne Übernachtung) ab dem 01.04.2024

inklusive:

  • 5-tägiges Seminar inkl. Skript
  • 4x Übernachtungen vom Montag bis Freitag im Doppelzimmer mit Duschbad über den Flur (inkl. Bettwäsche und Handtücher)
  • reichhaltige und abwechslungsreiche vegetarische Verpflegung (auf Wunsch vegan):
    • 4x vegetarisches Frühstück
    • 5x Mittagessen
    • 4x Abendessen
  • jederzeit: Kaffee, umfangreiches Teesortiment, Milch, Hafermilch, auf Wunsch weitere Milchersatzprodukte
  • Materialien für die Herstellung von pflanzlichen Heilmittel
  • kostenloses W-Lan

Falls du bei uns nur Mittagessen möchtest, erhältst du ein Preisnachlass von 100€. In den Apartments im Schloss Alt Sammit gibt es z.B. eine kleine Schrankküche.

Übernachtungsmöglichkeiten (4 Nächte von Mo bis Fr)

  • im eigenen Apartment mit Schrankküche im Schloss Alt Sammit, welches direkt gegenüber von unserem Hof liegt (Aufpreis von 330€, Hauptsaison)
  • ausgebucht: im Einzelzimmer (ohne eigenes Bad) auf dem Seminarhof (Aufpreis 120€)
  • ausgebucht: im Doppelzimmer (ohne eigenes Bad) auf dem Seminarhof (kein Aufpreis)
  • im eigenen Wohnwagen, Bus oder Zelt (Preisnachlass von 80€)
  • ohne Übernachtung (Preisnachlass von 100€). Du kannst z.B. allein oder mit deiner Familie in einer der zahlreichen Ferienwohnungen im Dorf übernachten. Ich unterstütze Dich gern bei deiner Suche.

Falls du bei uns nur Mittagessen möchtest, erhältst du ein Preisnachlass von 100€. In den Apartments im Schloss Alt Sammit gibt es z.B. eine kleine Schrankküche.

Falls du auswärts, wie im Schloss Alt Sammit übernachten möchtest, beachte bitte das im August Saison ist und die Übernachtungspreise höher sind. Preiswerter für auswärts übernachten, wird es beim Seminar im Oktober: https://wildrosenhof.com/veranstaltung/bildungsurlaub_heilpflanzenkunde_okt-24/

Die Teilnahme an einem Kurstag kostet 160 Euro inklusive:

  • eintägiges Seminar inkl. Skript
  • 1x Mittagessen
  • jederzeit: Kaffee, umfangreiches Teesortiment, Milch, Hafermilch, auf Wunsch weitere Milchersatzprodukte

Darüber hinaus und wie wir finden unbezahlbar …

  • die besondere Atmosphäre unseres Wildrosenhofes unter unseren alten und jungen Bäumen
  • unsere Pferde beobachten zu können und dabei einfach zu entspannen
  • den idyllischen See am Ende unseres Grundstücks
  • den wunderschönen Wald und die traumhafte Landschaft um uns herum

WAS IST MITZUBRINGEN?

  • wettergerechte Kleidung
  • Badesachen (wenn Sie möchten)
  • Geschenk an die Pflanzen und an die Natur für ein gemeinsames Ritual (z.B. kleine Heilsteinchen, Hornspäne, Nüsse, …)

Frühere Anreise oder noch länger bei uns Verweilen?

Falls du Dich entschließt vorher anzureisen oder länger zu bleiben, schreib mich gern an.

Unsere Preise hierfür sind wie folgt:

  • 110 €/Nacht (Hauptsaison) im eigenem Apartment im Schloss Alt Sammit, welches direkt gegenüber von unserem Hof liegt
  • 30 €/Nacht/Person im Doppelzimmer bzw. 50 €/Nacht/Person im Einzelzimmer mit Duschbad über den Flur (inkl. Bettwäsche & Handtücher sowie Kurabgabe)
  • Übernachten in eigenen Wohnwagen oder Bus ist auch möglich: 12 €/Nacht inkl. der Nutzung der Duschbäder und Kurabgabe

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Falls ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, können wir – wenn für uns zeitlich möglich – Euch gern am Bahnhof in Güstrow oder am Busbahnhof in Krakow am See abholen. Sprecht uns bitte vorher an, bevor ihr Euer Ticket kauft.

Gern könnt ihr vorher anreisen oder Euren Aufenthalt bei uns verlängern. Schreibt uns dafür gerne an.

ANERKENNUNG ALS BILDUNGSURLAUB

Das Seminar ist als Bildungsurlaub in den folgenden Ländern anerkannt:

  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hessen
  • Niedersachen
  • Rheinland-Pfalz

In den folgenden Bundesländern liegt die Anerkennung noch nicht vor, ist aber beantragt:

  • Sachsen-Anhalt

Auf Wunsch kann in den folgenden Bundesländern die Anerkennung beantragt werden:

  • Hamburg
  • Saarland

Natürlich müsst Ihr für den Kurs nicht notwendigerweise Bildungsurlaub beantragen. Jeder und jede kann an dem Kurs, auch außerhalb eines Bildungsurlaubes, teilnehmen.

ANMELDUNG

Für die Teilnahme schreibt uns bitte eine Mail an seminare@wildrosenhof.com oder über das Kontaktformular an: https://wildrosenhof.com/kontakt/

Keine Zeit im August 2024?

Wir bieten dieses Seminar auch an den folgenden Daten an:

Oder Lust auf einen Heilkräuterkurs am Wochenende?

Dann schau hier rein: Rund um die Natur

Nach oben